Hide Form

Popular Stores


Die besten PS4 Spiele 2015 – Top 10 Playstation 4 Games


5. Juni 2016 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Magazin


Die besten PS4 Spiele 2015 – Top 10 Liste

Das Jahr 2015 war ein gutes Jahr für die Anhänger von Sonys Playstation 4. Nun, da mit 2016 ein neues Jahr voller langersehnter Games vor der Tür steht, ist es an der Zeit, die 10 besten PS4 Spiele Revue passieren zu lassen. Ohne lange Vorrede wollen wir uns nun direkt den Spielen zuwenden.

Platz 10: Disgaea 5: Alliance of Vengeance

disgaea-5

Bei diesem eher unbekannten, aber von Kritikern wie Fans hochgelobten Playstation Spiel handelt es sich um ein strategisches Rollenspiel. Die Spieler schlüpfen in die Haut der Dämonin Kilia, die eine Revolution gegen den tyrannischen Dämonenlord Void Dark anführt. Unterstützt gegen die Übermacht wird sie dabei von einer Hand voll einzigartiger und skurriler NPCs, deren Stärken geschickt ausgespielt werden müssen, um gegen die feindlichen Dämonenhorden bestehen zu können. Gerade der Mangel an strategischen Games für Konsolen ist dieses erstklassige PS4 Spiel sehr zu empfehlen.

Platz 9: The Order: 1886

The Order 1886

An der Spielmechanik dieses erfolgreichen PS4 Games, das mit Playstation Titeln wie etwa Heavy Rain zu vergleichen ist, schieden sich 2015 die Geister. Viele Spieler bemängelten die in ihren Augen fehlende Handlungsfreiheit und die vielen interaktiven Zwischensequenzen, die zu wenig eigentliches Gameplay böten. Dem gegenüber stehen eine intelligente und wechselhafte Story, die in ihrer Intensität und Eindringlichkeit auf der Playstation 4 ansonsten ihresgleichen sucht, sowie eine fulminante Grafik und Sound. Ob die teilweise beschränkte Interaktivität einen Minuspunkt darstellt, liegt im Auge des Betrachters. Für Fans des Genres ist dieses Spiel auf jeden Fall zu empfehlen!

Platz 8: Until Dawn

Until Dawn

Until Dawn ist eine gekonnte Umsetzung klassischer Horrorfilm-Elemente, gerade aus dem Genre des Teeniehorrors. Die spielerische Freiheit liegt weniger im Suchen eigener Wege und Lösungsansätze, sondern in Entscheidungen, die im Laufe des Spielgeschehens getroffen werden müssen. Diese Entscheidungen haben teilweise massive Auswirkungen auf den Spielverlauf, die bis hin zum endgültigen Tod oder wundersamen Überleben einzelner Charaktere führen kann. Die mitreißende Story und der hohe Wiederspielwert zeitigen einen guten achten Platz.

Platz 7: Dragon Quest Heroes

Dragon Quest Heroes

Dieses PS4 Game richtet sich vor allem an Fans von JRPGs und der bekannten Anime- und Mangaserie Dragonball. Obwohl kein storytechnischer Zusammenhang besteht, dürften Fans den besonderen Stil des Dragonball-Schöpfers Akira Toriyama erkennen, der sich für das Design von Charakteren und Schauplätzen verantwortlich zeigte. Dragon Quest Heroes ist ein actionorientiertes JRPG-Rollenspiel, dass mit farbenprächtigem Comiclook, einem eingängigen Kampfsystem und einer mitreißenden Story punktet und eines der besten Games dieses Genres auf der PS4 ist.

Platz 6: Tales of Zestiria

Dieses ebenfalls für die Vorgängerkonsole erschiene Japanorollenspiel besticht mit einer fantastischen Story, die besonders Fans fernöstlicher Unterhaltung ansprechen wird, sowie einer Optik, die direkt einem der großen Animefilme entsprungen zu sein scheint. Als junger Abenteurer Sorey ist es die Aufgabe des Spielers, zu einem der mysteriösen Hirten zu werden, um die Welt von einer um sich greifenden Bosheit zu retten. Eines der bisher schönsten Spiele für Sonys Playstation 4.

Platz 5: Samurai Warriors 4-II

In diesem sehr japanisch gehaltenen Massenschlachten-Browler schlüpft der Spieler in die Kampfstiefel eines antiken Kriegers im feudalen Japan, wo er in bester Browlermanier gegen hunderte von feindlichen Soldaten antritt. Dieser erste Serienteil auf der PS4 nimmt den Fokus deutlich vom interaktiven Geschichtsunterricht und konzentriert sich stärker auf die fiktiven Charaktere, die schon aus anderen Serienablegern bekannt sind. Aufgelockert wird das Prügelfest mit teils halsbrecherischen Kampfkombos, die dafür sorgen, dass das Spielprinzip sich nicht so schnell abnutzt.

Platz 4: Life is strange

Dieses faszinierend andere Game des Entwicklers Square-Enix setzt, anders als in diesem Genre üblich, nicht auf einen Krimi- oder Horroransatz, sondern überzeugt mit einer anrührenden, dicht erzählten Geschichte aus dem Leben einer übernatürlich begabten Jugendlichen. Dabei bietet das Game eine Vielzahl von weitreichenden Entscheidungsmöglichkeiten, die zusammen mit dem Zeitreisefeature zu interessanten und unvorhergesehenen Storyverwicklungen führen können. Für Fans gut erzählter Geschichten sehr zu empfehlen.

Platz 3: Bloodborne

Mit Bloodborne kommen wir zu einem der schwierigsten und zugleich fesselndsten PS4 Games überhaupt. Wie in der ebenso beliebten Dark Souls Reihe fordert dieses düstere Rollenspiel die motorischen Fähigkeiten des Gamers, der bereits durch die Hand einfacher Standartgegner den Tod finden kann. Jenen stirbt er für gewöhnlich aufgrund der enorm steilen Lernkurve bis zum großen Finale öfter als in den meisten anderen Titeln. Für frustresistente Menschen, die eine Menge Motivation mitbringen, eines der ganzen großen Games 2015.

Platz 2: Fallout 4

Einen knappen zweiten Platz in unserem Ranking erreicht das postapokalyptische Rollenspiel Fallout 4. Wie in den Vorgängern gilt es, eine futuristische, jedoch durch einen weltweiten Atomkrieg verwüstete USA zu erforschen, in den Trümmern nach Ausrüstung und Ressourcen zu suchen, fiese Banditen und Mutanten zu bekämpfen und so zum größten Helden des Ödlands aufzusteigen. Die PS4 Fassung glänzt gegenüber der Konkurrenz mit besseren Texturen und einer insgesamt besseren Performance.

Platz 1: The Witcher 3: Wild Hunt

Im nunmehr dritten Teil der Spieleserie um den berühmten Monsterjäger Geralt von Riva geht es wesentlich freier zu als in den Vorgängern. Die Handlungs- und Bewegungsfreiheit steht Genregrößen wie den Elder Scrolls in nichts nach, die Grafik gehört mit zu dem besten, was Sonys Kraftmaschine auf den heimischen Bildschirm zaubern kann, und die Story, die mit beiden Händen tief aus dem reichen Fundus der Bücherreihe schöpft, kann Fans für viele Stunden begeistern. The Witcher 3: Wild Hunt gehört sicherlich zu den besten Titeln 2015 und ist uns aufgrund seiner Qualitäten den ersten Platz wert.

Die besten PS4 Spiele aus dem Jahre 2015 werden auf dieser Seite aufgelistet. Für das Jahr 2016 erwarten wir weitere PS4 Spiele Hits, auf die wir gespannt sein können.

Comments